Häufig gestellte Fragen
In welchem ​​SDLC-Modell sind die Anforderungen eingefroren?
In welchem ​​SDLC-Modell sind die Anforderungen eingefroren?
Anonim

Prototyping Model Wenn also der endgültige Prototyp entwickelt ist, gilt die Anforderung als eingefroren.

Welches SDLC-Modell eignet sich nicht für die Entwicklung bei häufig wechselnden Anforderungen?

Wasserfallmodell - NachteileHohes Risiko und Ungewissheit. Kein gutes Modell für komplexe und objektorientierte Projekte. Schlechtes Modell für lange und laufende Projekte. Nicht geeignet für Projekte, bei denen Anforderungen ein mittleres bis hohes Änderungsrisiko aufweisen.

Wenn die Anforderungen in SDLC instabil sind?

Das Prototyping-Modell sollte verwendet werden, wenn die Anforderungen des Produkts nicht klar verstanden werden oder instabil sind. Es kann auch eingesetzt werden, wenn sich Anforderungen schnell ändern.

Welche SDLC-Phasen sind Teil der Anforderungen?

Ein klassisches SDLC würde mehrere Phasen umfassen: Anforderungen, Design, Codierung (auch Implementierung genannt), Testen, Bereitstellung und Wartung.

Welches SDLC-Modell soll befolgt werden, wenn der Kunde keine detaillierten Anforderungen identifizieren kann?

Agiles SDLC-ModellDies ist einer der Vorteile des Lebenszyklusmodells der agilen Softwareentwicklung. Einer der Nachteile ist, dass es ohne definierte Anforderungen schwierig ist, die Ressourcen und Entwicklungskosten abzuschätzen. Extreme Programming ist eine der praktischen Anwendungen des agilen Modells.

Anforderungserfassungs- und Analysephase in SDLC

Beliebtes Thema

Die Wahl des Herausgebers