Häufig gestellte Fragen
Was ist der pH-Wert im Urin?
Was ist der pH-Wert im Urin?
Anonim

Der normale Urin-pH-Wert ist leicht sauer, mit üblichen Werten von 6,0 bis 7,5, aber der normale Bereich liegt zwischen 4,5 und 8,0. Ein pH-Wert im Urin von 8,5 oder 9,0 weist oft auf einen Harnstoff sp altenden Organismus wie Proteus, Klebsiella oder Ureaplasma urealyticum hin.

Was bedeutet der pH-Wert im Urin?

Ein Urin-pH-Test misst den Säuregeh alt im Urin. Einige Arten von Nierensteinen entwickeln sich eher in alkalischem Urin, andere eher in saurem Urin. Die Überwachung des pH-Werts im Urin kann hilfreich sein, um die Bildung von Nierensteinen zu verhindern.

Was verursacht einen hohen pH-Wert im Urin?

Anormal: Einige Lebensmittel (wie Zitrusfrüchte und Milchprodukte) und Medikamente (wie Antazida) können den pH-Wert des Urins beeinflussen. Ein hoher (alkalischer) pH-Wert kann durch schweres Erbrechen, eine Nierenerkrankung, einige Harnwegsinfektionen und Asthma verursacht werden.

Was bedeutet ein pH-Wert von 7,5 im Urin?

Normaler Urin-pH ist leicht sauer, mit üblichen Werten von 6,0 bis 7,5, aber der normale Bereich liegt bei 4,5 bis 8,0. Ein pH-Wert im Urin von 8,5 oder 9,0 weist oft auf einen Harnstoff sp altenden Organismus wie Proteus, Klebsiella oder Ureaplasma urealyticum hin.

Was bedeutet ein hoher pH-Wert?

Der Säuregeh alt deines Blutes wird durch Bestimmung seines pH-Wertes gemessen. Ein niedriger pH-Wert bedeutet, dass Ihr Blut saurer ist, während ein höherer pH-Wert bedeutet, dass Ihr Blut basischer ist.

Urinanalyse erklärt

Beliebtes Thema

Die Wahl des Herausgebers