Antworten auf Fragen
Können Milchzähne kaputt gehen?
Können Milchzähne kaputt gehen?
Anonim

Im Allgemeinen bekommen Babys zuerst ihre unteren Vorderzähne (mittlere Schneidezähne). Manchmal brechen Zähne etwas ungeordnet durch. Laut der American Academy of Pediatrics (AAP) ist dies normalerweise kein Grund zur Sorge.

Spielt es eine Rolle, wenn Milchzähne in der falschen Reihenfolge kommen?

Laut AAP sind alle Kinder anders und wenn ihre Milchzähne nicht mehr in Ordnung sind, schwitzen Sie nicht. Normalerweise gewinnt ein Kind seine Zähne in einer bestimmten Reihenfolge, aber es schadet ihnen nicht ein bisschen, wenn sie leicht außer Ordnung kommen. Auch hier ist jedes Kind anders. Einige können mit bereits intakten Milchzähnen geboren werden.

Was passiert, wenn Milchzähne nicht in Ordnung kommen?

Wenn sie nicht rechtzeitig kommen, ist möglicherweise nicht genug Platz für die bleibenden Zähne, wenn sie im Alter von etwa 7 Jahren zum Durchbruch bereit sind. Wenn Sie eine Verzögerung des Ausbruchs bemerken, könnte dies an dickem Zahnfleisch liegen. In extremen Fällen muss Ihr Zahnarzt möglicherweise das Zahnfleisch schneiden, wo ein Zahn versucht, durchzubrechen.

Ist es normal, dass die Seitenzähne zuerst kommen?

Die unteren mittleren Schneidezähne (die unteren vorderen) kommen normalerweise zuerst, wenn das Kind 6-10 Monate alt ist. Mit 8-12 Monaten kommen die oberen Schneidezähne. Die oberen seitlichen Schneidezähne auf beiden Seiten der Vorderzähne zeigen sich im Alter von 9 bis 13 Monaten. Schließlich brechen die unteren seitlichen Schneidezähne nach 10-16 Monaten durch.

Können Babys zuerst Zähne bekommen?

Normalerweise sind die ersten Zähne fast immer die unteren Vorderzähne (die unteren mittleren Schneidezähne), und die meisten Kinder haben normalerweise alle Milchzähne im Alter 3.

Kinderkrankheiten-Diagramm: In welcher Reihenfolge kommen sie?

Beliebtes Thema

Die Wahl des Herausgebers