Antworten auf Fragen
Fressen Rehe Springkraut?
Fressen Rehe Springkraut?
Anonim

Jewelweed ist ein Liebling der Hirsche und wird daher routinemäßig bis auf Knöchelhöhe „gemäht“. Ein paar Individuen sind in der Lage, neue Blätter zu sprießen, während die Hirsche andere Bereiche fressen, aber diese sich erholenden Pflanzen sind dünn gesät.

Ist Springkraut resistent?

Sie haben nichts gegen nasse Füße … aber sie können nicht mit salzigen Füßen umgehen. Haben Sie keinen feuchten Ort, stopfen Sie das Loch in einen Behälter oder stellen Sie eine Untertasse darunter. Sie sind normalerweise resistent gegen Rehe, wo Rehe übermäßig vorkommen, pflanzen Sie sie mit einem der "Hirschleitbleche" ein, um sie zu schützen.

Welche Tiere fressen Springkraut?

Jewelweed-Samen werden von einer Reihe von Vogelarten (einschließlich Ruffed Grouse, chinesischem Fasan und Wachtel) und Nagetieren (einschließlich Weißfußmäusen) verzehrt.

Ist Springkraut eine invasive Art?

Zierkraut ist ein invasives einjähriges. Es ist eine Sukkulente, die 0,9 bis 3 m hoch werden kann.

Kommt Springkraut jedes Jahr wieder?

Jewelweed (Impatiens capensis), auch geflecktes Touch-me-not genannt, ist eine Pflanze, die unter Bedingungen gedeiht, die nur wenige andere tolerieren, einschließlich tiefem Schatten und feuchtem Boden. Obwohl sie einjährig ist, kommt sie, einmal in einem Gebiet etabliert, Jahr für Jahr wieder, weil sich die Pflanzen kräftig selbst aussäen.

Die besten Möglichkeiten, Hirsche davon abzuh alten, Ihre Pflanzen zu fressen

Beliebtes Thema

Die Wahl des Herausgebers