Antworten auf Fragen
Wie misst man das Evaporimeter?
Wie misst man das Evaporimeter?
Anonim

Um die verdunstete Wassermenge zu messen, berechnen Sie die Änderung des Wasserstands auf dem Messgerät, indem Sie den Endwasserstand vom Anfangswasserstand subtrahieren.

Wie wird die Verdunstung gemessen?

Die Verdunstung wird täglich gemessen, wenn die Wassertiefe (in Zoll) aus der Pfanne verdunstet. Der Messtag beginnt damit, dass die Pfanne bis genau 5 cm unter der Pfannenoberseite gefüllt ist. Am Ende der 24 Stunden wird die Wassermenge gemessen, mit der die Pfanne bis auf genau fünf Zentimeter von der Oberkante nachgefüllt werden muss.

Mit welchem ​​Instrument wird die Verdunstung gemessen?

Atmometer ist ein Gerät, das verwendet wird, um die Geschwindigkeit der Wasserverdunstung zu messen. Es ist auch als Verdunstungsmesser bekannt.

Was ist die von der WHO empfohlene Mindestanzahl an Verdunstungsmessern in verschiedenen Zonen?

Die WMO empfiehlt das folgende Mindestnetz von Verdunstungsmessstationen: 1. Aride Zonen – Eine Station pro 30.000 km2, 2. Feuchtes gemäßigtes Klima – Eine Station für alle 50.000 km2 und 3. K alte Regionen – eine Station pro 100.000 km2.

Wie benutzt man ein Verdunstungsmessgerät?

Das Piché-Verdunstungsmessgerät verwendet einen umgedrehten Wassermesszylinder mit einem Filterpapierverschluss am Mund. Die Verdunstung erfolgt aus dem nassen Filterpapier und entleert somit das Wasser im Zylinder, so dass die Verdunstungsrate direkt an der Graduierung des Wasserspiegels abgelesen werden kann.

Offener Pfannenverdampfer | wie man die Verdunstungsrate misst

Beliebtes Thema

Die Wahl des Herausgebers