Antworten auf Fragen
Welches Gas entweicht am schnellsten?
Welches Gas entweicht am schnellsten?
Anonim

Richtige Antwort: Die Effusionsrate eines Gases ist umgekehrt proportional zur Quadratwurzel seiner Molekülmasse (Gesetz von Graham). Das Gas mit dem niedrigsten Molekulargewicht entweicht am schnellsten. Das leichteste und damit schnellste Gas ist Helium.

Wird O2 schneller austreten als Cl2?

gleiche Anzahl von Molekülen, N2 hat eine größere Dichte, Moleküle haben die gleiche durchschnittliche kinetische Energie, CH4 wird schneller ausströmen. Welche der folgenden Aussagen sind wahr? A) O2 tritt schneller aus als Cl2. … Je höher die Dichte eines Gases ist, desto kürzer ist die mittlere freie Weglänge.

Welches Gas würde schneller ne oder co2 ausströmen?

Da die Molmasse von Neon kleiner ist als die von Kohlendioxid, hat Neon eine höhere Effusionsrate. Daher ist die Effusionsrate von Neon höher als die von Kohlendioxid.

Welches der folgenden Gase gibt Chlor oder Wasserstoff schneller ab?

Grahams Effusionsgesetz besagt, dass die Effusionsraten zweier verschiedener Gase UMGEKEHRT wie die QUADRATWURZELN der Masse ihrer Teilchen variieren. M1 und M2 sind ihre jeweiligen relativen Molmassen. Wasserstoff gibt ungefähr 6-mal so schnell ab wie Chlor.

Welches der folgenden Gase verströmt Brainly am schnellsten?

Je leichter ein Gas ist, desto schneller verströmt es; Je schwerer ein Gas ist, desto langsamer verströmt es. Von allen Möglichkeiten hat Helium (He) das niedrigste Molekulargewicht (Atomgewicht in diesem Fall), also hat es die höchste Effusionsrate.

Lösung: Welches Gas wird schneller austreten (Ausströmungsrate, Grahamsches Gesetz)

Beliebtes Thema

Die Wahl des Herausgebers