Antworten auf Fragen
Warum ein leistungsfähiges Konto?
Warum ein leistungsfähiges Konto?
Anonim

Das Gesetz, jetzt einfach als ABLE bekannt, erlaubt die Einrichtung von steuerbegünstigten Konten für Menschen mit Behinderungen, ähnlich wie 529 Pläne für das College. Die Konten ermöglichen berechtigten Personen, Geld zu sparen, ohne ihre Berechtigung für staatliche Programme zu gefährden.

Was ist der Zweck eines ABLE-Kontos?

Der Zweck eines ABLE-Kontos ist Personen mit Behinderungen zu helfen, ihre Gesundheit, Unabhängigkeit und Lebensqualität zu erh alten oder zu verbessern. Einkünfte aus ABLE-Konten unterliegen nicht der Bundeseinkommensteuer, wenn sie für „Qualified Disability Expenses“(QDEs) verwendet werden.

Was sind die Vorteile eines ABLE-Kontos?

Ein ABLE-Konto ist ein steuerbegünstigtes Sparvehikel, das für einen bestimmten Begünstigten eingerichtet werden kann, der behindert oder blind ist. Pro Empfänger ist nur ein Konto zulässig. Beiträge zu einem ABLE-Konto sind nicht abzugsfähig, aber die Beträge auf dem Konto wachsen steuerbegünstigt.

Wofür kann Geld von einem ABLE-Konto verwendet werden?

ABLE-Kontoguthaben können für qualifizierte Invaliditätsausgaben oder QDEs verwendet werden, die alle Ausgaben im Zusammenhang mit dem Begünstigten als Ergebnis eines Lebens mit einer Behinderung beinh alten können. Beispiele für diese Ausgaben können Bildung oder andere Ausgaben sein, die zur Verbesserung der Gesundheit, Unabhängigkeit und/oder Lebensqualität beitragen.

Welche Behinderungen qualifizieren sich für ein ABLE-Konto?

Körperliche, geistige und geistige Behinderungen können jemanden dazu qualifizieren, ein ABLE-Konto zu eröffnen. Wenn Sie Anspruch auf Supplemental Security Income (SSI) oder Social Security Disability Insurance (SSDI) aufgrund von Blindheit oder Behinderung haben, sind Sie automatisch berechtigt, ein ABLE-Konto einzurichten.

ABLE-Konto und SSI

Beliebtes Thema

Die Wahl des Herausgebers