Antworten auf Fragen
Beinh altet Orthopädie Hände?
Beinh altet Orthopädie Hände?
Anonim

Ein Handspezialist ist ein Orthopäde, der sich auf die Diagnose, Behandlung und Vorbeugung von Erkrankungen der Hand, des Handgelenks und des Unterarms spezialisiert hat. Sie haben ein tiefgreifendes Verständnis der komplexen Netzwerke von Blutgefäßen, Nerven, Muskeln, Bändern, Sehnen und Knochen, aus denen die Hand und die Finger bestehen.

Zu welchem ​​Arzt gehen Sie bei Handproblemen?

Handärzte, Handgelenkärzte und Ellbogenärzte sind orthopädische Spezialisten, die Patienten diagnostizieren und behandeln, die eine Vielzahl von Problemen haben, die ihnen Handschmerzen, Handgelenkschmerzen, oder Ellbogenschmerzen.

Was beinh altet Orthopädie?

Orthopäden sind Ärzte, die sich auf den Bewegungsapparat spezialisiert haben - die Knochen, Gelenke, Bänder, Sehnen und Muskeln, die für Bewegung und Alltag so wichtig sind. Mit mehr als 200 Knochen im menschlichen Körper ist es eine gefragte Spezialität. Ausgekugelte Gelenke. Hüft- oder Rückenschmerzen.

Wie nennt man einen Arzt der Hand?

Auch bekannt als Chirurgen für Hand und obere Extremitäten, Handchirurgen reduzieren oder beseitigen Schmerzen und stellen die Bewegung und Funktion der Hand wieder her. Gesundheitseinrichtungen und Krankenhäuser verfügen in der Regel über ein Team von Handchirurgen und Therapeuten, die auf die Vorbeugung, Diagnose und Behandlung von Verletzungen spezialisiert sind.

Was sind Beispiele für Orthopädie?

Einige orthopädische Spezialgebiete umfassen:

  • Hand und obere Extremität.
  • Fuß und Knöchel.
  • Muskel-Skelett-Onkologie (Tumor)
  • Kinderorthopädie.
  • Sportmedizin.
  • Wirbelsäulenchirurgie.
  • Unfallchirurgie.
  • Gelenkersatzoperation.

Orthopädische Handchirurgie: Fragen Sie Dr. Curtis Henn

Beliebtes Thema

Die Wahl des Herausgebers