Antworten auf Fragen
Würden Blinddarmschmerzen kommen und gehen?
Würden Blinddarmschmerzen kommen und gehen?
Anonim

Appendizitis beginnt normalerweise mit einem Schmerz in der Mitte Ihres Bauches, der kommen und gehen kann. Innerhalb von Stunden wandert der Schmerz zu Ihrer unteren rechten Seite, wo sich normalerweise der Blinddarm befindet, und wird konstant und stark. Durch Drücken auf diesen Bereich, Husten oder Gehen können sich die Schmerzen verschlimmern.

Können Blinddarmschmerzen tagelang kommen und gehen?

Appendizitis kann akut oder chronisch sein. Bei akuten Fällen einer Blinddarmentzündung sind die Symptome in der Regel schwerwiegend und entwickeln sich plötzlich. In chronischen Fällen können die Symptome milder sein und über mehrere Wochen, Monate oder sogar Jahre kommen und gehen.

Wie fühlt sich eine Blinddarmentzündung am Anfang an?

Das verräterischste Symptom einer Blinddarmentzündung ist ein plötzlicher, stechender Schmerz, der auf der rechten Seite Ihres Unterbauchs beginnt. Es kann auch in der Nähe Ihres Bauchnabels beginnen und sich dann nach rechts tiefer bewegen. Der Schmerz kann sich anfangs wie ein Krampf anfühlen und sich verschlimmern, wenn Sie husten, niesen oder sich bewegen.

Wie schließen Sie eine Blinddarmentzündung aus?

Es gibt keinen Bluttest um eine Blinddarmentzündung zu erkennen. Eine Blutprobe kann einen Anstieg der Anzahl Ihrer weißen Blutkörperchen zeigen, was auf eine Infektion hinweist. Ihr Arzt kann auch einen CT-Scan des Abdomens oder des Beckens oder Röntgenaufnahmen anordnen. Ärzte verwenden in der Regel Ultraschall zur Diagnose einer Blinddarmentzündung bei Kindern.

Kann eine Blinddarmentzündung langsam auftreten?

Bauchschmerzen

Appendizitis beinh altet normalerweise einen allmählichen Beginn von dumpfen, krampfartigen oder schmerzenden Schmerzen im gesamten Unterleib.

Wie fühlt sich eine Blinddarmentzündung an?

Beliebtes Thema

Die Wahl des Herausgebers