Antworten auf Fragen
Was ist der beste Dünger für Impatiens?
Was ist der beste Dünger für Impatiens?
Anonim

Mischen Sie einen allgemeinen Dünger, mit einer Bewertung von 10-10-10 bis 13-13-13, in die Garten- oder Blumenerde. Bei Impatiens im Garten alle sechs bis acht Wochen weitere Anwendungen durchführen. Bei Pflanzen, die in Kübeln wachsen, alle zwei Wochen Dünger auftragen.

Was ist der beste Dünger für Impatiens?

Mehrjährige Sorten müssen jedes Frühjahr gedüngt werden, nachdem das Wachstum wieder aufgenommen wurde, und sie profitieren auch von zusätzlichen Anwendungen alle sechs bis acht Wochen während der gesamten Vegetationsperiode. Sie können jeden ausgewogenen Allzweckdünger verwenden, z. B. eine 13-13-13- oder 10-10-10-Mischung.

Wie hält man Impatiens blühen?

Für die besten Ergebnisse benötigen Impatiens eine hochwertige Blumenerde, regelmäßiges Gießen und eine vierzehntägige Anwendung von löslichem Dünger, um ihre Kraft während der Blütezeit zu erh alten.

Kann man Miracle Grow bei Impatiens anwenden?

Erde für Impatiens vorbereiten

Dies hilft, ein gesundes Wurzelsystem aufzubauen. H alten Sie sie gut bewässert. Anschließend monatlich Espoma Flower-Tone füttern und einmal wöchentlich Miracle-Gro wasserlöslicher Dünger flüssig füttern. Viel Spaß mit diesem großartigen Jahrbuch, denn mit Impatiens verlieren Sie nicht die Geduld!

Wie oft dünge ich Impatiens?

Impatiens benötigen eine mäßige Düngung. Pflanzen in Containern sollten ungefähr alle 2 Wochen mit einem wasserlöslichen Dünger gedüngt werden. In Blumenbeeten sollte es ausreichend sein, vor dem Pflanzen einen Langzeitdünger in die Erde einzuarbeiten.

Pflege und Bewässerung der Impatiens-Pflanze: Weitere Gartentipps

Beliebtes Thema

Die Wahl des Herausgebers