Antworten auf Fragen
Bedeutet das Wort Verlangen?
Bedeutet das Wort Verlangen?
Anonim

: ein großes Verlangen haben Ich sehne mich nach Schokolade.

Welche Art von Wort ist Verlangen?

eine Sehnsucht; Verlangen.

Wie benutzt man Verlangen?

Sehnsucht nach einem Satz ?

  1. Ich hoffe, mein Mann hat ein Verlangen nach Brathähnchen, denn das essen wir zu Abend.
  2. Weil ich es hasse, heiß zu sein, habe ich nie das Verlangen, an den Strand zu gehen.
  3. Als ich der Frau beim Herstellen der Vase zusah, bekam ich Lust auf einen Töpferkurs.

Was bedeutet der Ausdruck Sehnsucht nach?

sich etwas sehr wünschen, besonders wenn man es nicht haben kann oder soll: Wonach haben Sie sich im Gefängnis am meisten gesehnt? Auch nach all den Jahren sehne ich mich immer noch nach einem Motorrad.

Woher kommt das Verlangen?

hanker (v.)

1600, "in Erwartung verweilen" 1640er, "haben eine Sehnsucht oder ein Verlangen nach" von unbekannter Herkunft. Wahrscheinlich aus dem flämischen hankeren, verwandt mit dem holländischen hunkeren „sehnsüchtig, sich danach sehnen“, was vielleicht ein Intensiv- oder Frequentativ des mittelholländischen hangen „hängen“ist (siehe hang (v.)).

Was ist die Bedeutung des Wortes SUCHEN?

Beliebtes Thema

Die Wahl des Herausgebers