Antworten auf Fragen
Gibt es ein Wort mies?
Gibt es ein Wort mies?
Anonim

Das umgangssprachliche Wort mies ist der perfekte Weg, um etwas besonders Schreckliches oder Faules zu beschreiben. Wenn du krank bist, fühlst du dich mies, und wenn jemand gemein oder unhöflich ist, behandelt er dich mies. Die ursprüngliche, wörtliche Bedeutung von lausig ist „von Läusen befallen“, diese gruseligen, krabbelnden Parasiten, die auf der Kopfhaut der Menschen herumhängen.

Ist es mies oder mies?

Adjektiv, lous·i·er, lous·i·est. von Läusen befallen. Informell.

Was ist eine miese Person?

Wenn Sie jemanden als lausig bezeichnen, meinen Sie, dass er in etwas, was er tut, sehr schlecht ist.

Woher stammt das Wort mies?

Die meisten von uns verwenden das Wort lausig, was „schlecht, arm“bedeutet, ohne darüber nachzudenken, woher das Wort kommt. … Das Wort kommt von Laus und die ursprüngliche Bedeutung war „von Läusen befallen“. Laus wiederum stammt aus dem altenglischen lus und ist in allen germanischen Sprachen verwandt.

Was ist das gemeinste Wort im Wörterbuch?

'Moist' – ein Wort, das anscheinend auf der ganzen Welt verachtet wird – steht kurz davor, als das schlechteste Wort der englischen Sprache bezeichnet zu werden. Das Wort hat sich in einer von Oxford Dictionaries durchgeführten globalen Umfrage als klarer Spitzenreiter herausgestellt.

Miserabel | Bedeutung von mies ? ? ?

Beliebtes Thema

Die Wahl des Herausgebers