Antworten auf Fragen
Müssen Hardie-Board-Abstellgleise verstemmt werden?
Müssen Hardie-Board-Abstellgleise verstemmt werden?
Anonim

Fugenvergussmaterial muss h altbares, wasserfestes Material sein, das nicht mit Produkten auf Zementbasis reagiert. … Auch andere Produkte können geeignet sein. James Hardie empfiehlt NICHT die Verwendung von Fugenmasse oder „H“-Verbindungen für die Stoßfugen von HardiePlank®-Verkleidungen mit ColorPlus®-Technologie.

Sollten Sie Faserzementverkleidungen abdichten?

Viele Fachleute, wie die von James Hardie, sind sich auch einig, dass Sie keine Fugenmasse auf Faserzementverkleidungen verwenden sollten, es sei denn, es gibt keine Metallverzierungen darunter. Das Abdecken dient als wasserdichte Schicht für diese Art von Verkleidung, und das Abdichten verhindert, dass das Abdecken seine Aufgabe erfüllt.

Welche Abdichtung empfiehlt Hardie?

Für normale Hardiplank-Überlappungsverkleidungen (die Art, die Sie NACH der Installation streichen) ist das Verstemmen an Stoßfugen optional. Dies aus der Einbauanleitung: Eine hochwertige, überstreichbare Fugenmasse wird empfohlen. Verwenden Sie für beste Ergebnisse Dichtmittel, die entweder ASTM C 834 oder ASTM C 920 entsprechen.

Müssen Nähte bei Hardibacker geklebt werden?

Für Fliesenträgerplatten wie Durock, Wonderboard, Hardiebacker, Permabase und andere müssen die Nähte zwischen den Platten mit 2-Zoll-Alkali-beständigem Netzband behandelt werden. Dann wird eine Schicht Thinset flach über die Naht gespachtelt. Dadurch werden die beiden Bretter zusammengebunden und ein Durchbiegen verhindert.

Benötigen Sie Sperrholz hinter der Hardie-Platte?

Faserzementverkleidungen sollten über Sperrholz, OSB oder Ummantelung verlegt werden. Stellen Sie sicher, dass das installierte Abstellgleis trocken ist. … Die Bauvorschriften erfordern normalerweise die Installation von Verkleidungen über wasserfesten Barrieren und die Vernagelung in den Bolzen alle 16 oder 24 Zoll.

3 Häufige Installationsprobleme mit James Hardie Siding

Beliebtes Thema

Die Wahl des Herausgebers